Sie sind hier: Startseite

ertljeans

Liebe Kunden,

Das Jahr 2020 – das durch die Corona Pandemie geprägte Jahr war für uns alle eine große Herausforderung.
Nicht zuletzt haben wir Alle unser Möglichstes getan, sowohl im Privaten, als auch im geschäftlichen Umfeld, um durch aktives und richtiges Handeln das Beste daraus zu machen.
Das Jahr 2021 wird noch eine größere Herausforderung für uns alle werden.
Der ZICK-ZACK Kurs der Politik führt zu massivem Vertauensverlust.

Ich als EinPersonenUnternemhen bin bisher „unbeschadet“ durch diese Krise gekommen.
Trotz der vielen Schließungen

15.03.2020 - 13.04.2020 1.Lockdown
01.07.2020 – 12.08.2020 Betriebsurlaub
31.10.2020 – 06.11.2020 Absonderungsbescheid der BH Zwettl als K1 Person (Hochrisiko Kontakt Person)
17.11.2020 – 06.12.2020 2. Lockdown
28.12.2020 – 07.02.2021 3. Lockdown (Lockdown 3.2)

schaffte ich im Kalenderjahr 2020 ein Umsatzplus von 5,3% gegenüber dem Kalenderjahr 2019.

Meine Expansionspläne habe ich während des 2. Lockdown bereits durch Schließung der Filiale in Pöggstall, Hauptplatz 13 auf Eis gelegt.
Die geplante Expansion in Zwettl „Jeans + Herrenmode“ muss in Corona Zeiten warten und wird aufgeschoben.

Nun gehe ich den nächsten Schritt, um auch 2021 unbeschadet aus der Krise zu kommen. Für mich bedeutet das, dass ich in dieser Krise, meine Kosten als Unternehmer komplett auf ein Minimum herunterfahre.

Die Filiale in Pöggstall, wo die Miete bereits bis Ende 2021 von mir bezahlt wurde, wird mit Ende des 3.Lockdowns wieder aufgesperrt.
Mein Hauptgeschäft in Zwettl in der Landstraße 45, welches mir zwischenzeitlich zu klein geworden war, wurde geschlossen und mit Ende des 3. Lockdowns nach Pöggstall verlagert.
So wappne ich mich für die nächsten Lockdowns unserer Bundesregierung.

Planbarkeit ist leider aufgrund der Unberechenbarkeit der Politik ein Fremdwort geworden.


Manchmal geht es schneller als man meint mit dem nächsten Lockdown.

Was als Osterruhe "Lockdown Light" angekündigt wurde 1.4.2021 - 6.4.2021
mit Verlängerung bis 11.4.21,
mit erneuter Verlängerung bis 18.4.21
und weil man so erfolgreich war entschloss man sich für eine erneute Verlängerung der Verlängerung der Verlängerung
und zwar vom 1.4.2021 - 2.5.2021
Ab 3.5.2021 haben wir wieder geöffnet.

Als Unternehmer fühlt man sich seitens der Politik so richtig verarscht! Entschuldigen Sie diese Ausdrucksweise, aber es entspricht der Wahrheit.

Die letzten 6 Monate vom 1.11.2020 bis 30.4.2021 musste ich von 151 Werktagen an 80 Werktagen (53%) zwangsweise geschlossen halten.
Nur an 71 Werktagen durfte ich öffnen.

Das Krisenmanagement der Bundesregierung ist zu hinterfragen -- das kann doch nicht die Lösung sein!

!!! DAS.IST.NICHT.NORMAL !!!


Fa. Michael Klaus ERTL
ertl jeans pöggstall
Hauptplatz 13
A 3650 Pöggstall